Die Körpersprache des Hundes

„Dogs do speak, but only to those who know how to listen.“ Orhan Pamuk

Khali und Viola im Spiel

Die Sprache der Hunde

Hunde kommunizieren hauptsächlich über ein nonverbales Sprachsystem. Wir Menschen verfügen zusätzlich über ein verbales Sprachsystem. Wenn wir also damit anfangen unsere Aufmerksamkeit und Achtsamkeit sowohl auf die eigene Körpersprache als auch auf die des Hundes zu richten, objektiv beobachten und zuhören lernen, schwinden Missverständnisse und wir werden Situationen folglich klarer deuten können. Wir – in der Hundeschule Willenskraft & Akademie – arbeiten mit Fotos & Video’s. Diese Tools helfen uns die Körpersprache der Hunde noch detaillierter und schneller lesen zu lernen: probiere es doch mal aus! Vergesse aber nicht, dass erst das Beschreiben deiner Beobachtung und DANN die Interpretation kommt – das verwechseln die meisten Menschen gerne.

Die folgenden Illustrationen von Lili Chin & Dr. Sophia Yin sollen einen ersten Überblick der Hundesprache geben

Hier & Hier gelangt ihr jeweils zu den kostenlosen Free-Download Seiten von Dr. Sophia Yin und Lili Chin: Posters, Handouts und mehr,…

Vielen herzlichen Dank, an dieser Stelle, für eure großartige Arbeit – die Posters haben schon vielen Menschen geholfen die Körpersprache des Hundes besser verstehen zu können!