Alltagstraining für Welpen – Südburgenland

gewaltfreier und ganzheitlicher Alltagstrainings-Gruppenkurs im Südburgenland

Die ersten Lebensmonate unserer Hunde sind von entscheidender Bedeutung dafür, wie sie später mit unserem Lebensumfeld zurechtkommen und wie gut sie mit Umweltreizen umgehen können. Je früher wir unsere Welpen angst- und stressfrei an Außenreize des täglichen Lebens heranführen, desto besser können sie diese guten  Erfahrungen in ihr weiteres Leben mitnehmen und unbekannte Situationen souverän meistern.
In diesem Alltagstraining erobern wir gemeinsam mit unseren Welpen verschiedene Lebensräume, von wildreichen Wäldern über belebte Parks und Ausflugsziele bis hin zu städtischer Umgebung und Einkaufszentren. Natürlich nehmen wir bei der Auswahl der Settings bedacht darauf Acht, keinen Welpen zu überfordern!
Wir starten mit einem Einzeltermin bei dir Zuhause und begeben uns dann fünf mal in unterschiedliche Alltagssituationen. Zusätzlich ist im Kursumfang eine 30 minütige telefonische Beratung inkludiert.
Um zu gewährleisten, dass auf jedes Mensch/Hund Team in herausfordernden Situationen ausreichend individuell eingegangen werden kann, ist die Gruppengröße in diesem Kurs auf 2 Mensch-Hund-Teams limitiert.