Wildpark Ernstbrunn

Mit Hund im Wolfforschungszentrum

Im Wildpark in Ernstbrunn (Niederösterreich) lassen sich Nutztiere sowie auch Haustiere hautnah beobachten. Unter anderem leben dort Wild- und Hausschweine, Ziegen, Schafe, Steinböcke, Rotwild sowie auch Hunde und Wölfe. Der Wildpark erstreckt sich über eine Fläche von ca. 45 Hektar und befindet sich auf den bewachsenen Südhängen eines Kalkberges. Die auf die jeweilige Tierart angepassten Gehege sind inmitten von Eichen- und Laubmischwäldern, einer Auenlandschaft, saftigen Wiesen bis hin zu steilen Felswänden angesiedelt. Das tolle an diesem Wildpark ist, dass HUNDE auch mit hinein dürfen! Das bietet jedem Hundehalter und jeder Hundehalterin die Möglichkeit unter Ablenkung an individuellen Zielsetzungen zu arbeiten und gleichzeitig hochwertiges Wissen über diverse Wild- und Haustiere zu erlangen und diese Tiere live zu beobachten. Wir empfehlen euch wärmstens einen Besuch!

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.